Freitag, 6. Juni 2014

Tödliche Begegnung: Die Ash-Trilogie von Shiloh Walker (Rezension)


Inhalt:
Es wird gemordet im kleinen Örtchen Ash, Kentucky. Skrupellose Serienkiller und mächtige Drahtzieher, die im Verborgenen das Geschehen lenken, halten die Bewohner in Atem - und versprechen Romantic-Thrill-Unterhaltung vom Feinsten!
Band 1: Blinde Wahrheit
Die Jagd beginnt!
Ein Serienmörder treibt in Ash, Kentucky, sein Unwesen. Er quält und tötet junge Frauen, doch bisher ist ihm niemand auf die Schliche gekommen. Die blinde Lena Riddle wird unfreiwillig Zeugin des Geschehens, als sie die verzweifelten Schreie eines seiner Opfer hört. Da die Polizei jedoch keine Beweise für ein Verbrechen findet, will ihr niemand Glauben schenken – außer dem Ex-Cop Ezra King. Er ist sich sicher, dass Lena in tödlicher Gefahr schwebt …
Band 2: Stille Gefahr
Die Jagd geht weiter!
Nachdem Hope Carson der Ehe mit einem gewalttätigen Polizisten entkommen ist, hofft sie, in dem Städtchen Ash, Kentucky, endlich Ruhe zu finden. Doch dann wird sie in einen Mordfall verwickelt. Der Polizei kann sie nicht trauen und genauso wenig dem Staatsanwalt Remy Jennings. Doch er ist der Einzige, der zu ihr steht, als sie im Strudel der Ereignisse unterzugehen droht.
Band 3: Tödliche Nähe
Endlich: Das Rätsel um den Mörder in Ash wird gelöst!
Auf der Suche nach dem Mörder ihrer Cousine verschlägt es Nia Hollister nach Ash, Kentucky. Von den zuständigen Behörden kann sie keine Hilfe erwarten, und so ermittelt sie auf eigene Faust. Unterstützung erhält sie von dem undurchsichtigen Außenseiter Law Reilly. Ihre Nachforschungen ziehen schon bald die Aufmerksamkeit des Killers auf sich, und Nia gerät in größte Gefahr …
(Quelle: www.amazon.de)
Cover:
Was das Cover-Design angeht, so würde ich mal behaupten, dass ich bereits von Weitem erkennen kann, ob ein Buch vom Egmont-Lyx verlegt wird oder nicht. Die Cover haben alle einen ähnlichen Stil, was aber nicht negativ ist. Sogar im Gegenteil, ich mag die Designs sehr :) Auch hier kann ich nichts bemängeln.

Schreibstil:
Shilow Walker hat angegeben, dass zu unter anderem die Fantasy-Autorin Kresley Cole zu ihren Lieblingsautoren zählt und das erkennt man. Besonders in ihren männlichen Hauptfiguren, die meiner Meinung nach die Beziehung(en) alle etwas überstürzen, was die Geschichten ein wenig realitätsfern werden lässt. 
Meiner Meinung nach, ist es etwas anderes, wenn die Männer schnell erkennen, im der weibliche Gegenpart die "Frau fürs Leben" gefunden zu haben, wenn das auf eine übernatürliche Verbindung oder ein fortgeschrittenes Lebensalter zurückzuführen ist, aber nicht, wenn ein "Normalo" das nach ein paar Monaten Beziehung anpacken will.
Das ist irgendwie seltsam und ich kenne keinen Mann, der das so überstürzen würde.
Eine Beziehung ist das eine - etwas wirklich "Festeres" aber was völlig anderes und das braucht bei Normalsterblichen halt einfach in der Regel Zeit. 
Doch nicht nur das hat meinen Lesefluss etwas gestört, auch die vielen Wort- und Satzwiederholungen lassen einen stocken. Teilweise werden die gleichen Formulierungen nach nur zwei Zeilen noch einmal verwendet und da habe ich schon des Öfteren gedacht, dass ich beim Lesen auf dem Kindle die Seite verblättert hätte. 
Aber hier sollte auch das Lektorat vermehrt ein Augenmerk drauf haben

Trotz dieser Minus-Punkte ließt sich die Geschichte von etwa 1.200 Seiten sehr flüssig und ich habe Gefallen an dem Schreibstil der Autorin gefunden ;) 

Bewertung:
Ich kann dieses Buch nicht wirklich als drei eigene Teile sehen, sondern nur als eine zusammenhängende Geschichte. Die eigenen Teile besitzen kein wirklich rundes Ende und ich vermute stark, dass das Manchen stören könnte - denn mich haben die Teil-Enden schon sehr geärgert. Wenn mal das Buch aber als ein Ganzes betrachtet, finde ich es durchaus gelungen und empfehlenswert. Besonders zu dem derzeitigen Preis ist das Geld gut investiert. Schon nach kurzer Zeit lernt man die Figuren lieben und man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen, weil man sichergehen will, dass den "Lieblingen" nichts passiert.


♥♥♥♥♥
Preis:
8,99€ (E-Book)

0 Kommentare:

Kommentar posten

Jeder hat eine Meinung. Wie sieht deine aus?